Aktuelles

Ideenwettbewerb wird verlängert

Das Bild zeigt den Claim Voller Einsatz

Der Ideenwettbewerb "Neue Zugkräfte" geht in die Verlängerung. Die Gemeinden und Freiwilligen Feuerwehren haben noch bis 30. September Zeit, ihre Beiträge einzureichen und darzustellen, wie sie neue Mitglieder gewinnen.
Wettbewerb

Jagdjahr 2017/2018

Das Bild zeigt ein Wildschwein.

Im Jagdjahr 2017/18 wurden knapp 109.000 Stücken Schalenwild erlegt. Der deutsche Anstieg dieser hohen Jagdstrecke wird ausschließlich durch den Streckenzuwachs beim Schwarzwild geprägt. Staatssekretär Weber dankte den Jägern: "Sie sind Ihrer Verantwortung nachgekommen, den Schwarzwildbestand zu senken."
mehr erfahren

Ist denn die Elbe...

Das Bild zeigt den Domfelsen in Magdeburg.

...immer noch dieselbe? Immer wieder kommt die Elbe in Magdeburg dem historischen Tiefstand nahe: Der Pegelstand beträgt derzeit nur 52 cm. "Wir müssen unseren Flüssen wieder mehr Raum geben. Es ist unsere Aufgabe, die Auen wieder an die Flüsse anzubinden", sagte Umweltministerin Dalbert.
mehr erfahren

Öffentliche Führungen

Wer wollte nicht schon immer einmal den Dienstsitz des Ministerpräsidenten kennenlernen, im repräsentativen Festsaal stehen und das Kaminzimmer besichtigen? Während des Rundgangs wird auch die Geschichte des Ende des 19. Jahrhunderts erbauten Gebäudes erklärt.
Termine

Land startet Online-Konsultation

Das Bild Menschen, die mit farbigen Pfeilen verbunden sind und eine menschliche Hand.

Sachsen-Anhalt startet eine Online-Konsultation zu den neuen Leitlinien für Entwicklungspolitik. Gesucht werden persönliche Erfahrungen und kluge Anregungen für die neuen Leitlinien zur Entwicklungszusammenarbeit des Landes. Bis zum 7. September ist eine Beteiligung möglich.
zur Online-Konsultation

Ideenwettbewerb Musikland

Das Bild zeigt einen Notenständer. Foto: Staatskanzlei

Die Staatskanzlei ruft einen öffentlichen Ideenwettbewerb auf, um für die weitere Vermarktung des "Musiklandes Sachsen-Anhalt" ein Logo und einen Claim zu finden. Der prägnanteste Beitrag soll dauerhaft als Label genutzt werden. Die Wettbewerbsbeiträge können bis zum 8. Oktober eingereicht werden.
Teilnahmebedingungen