Menu
menu

Aktuelles

Das Bild zeigt das Ausfüllen eines Antrages.

Bundesprogramm "Nationale Kultureinrichtungen"

Der Bund fördert gezielt die kulturelle Infrastruktur in Deutschland. Durch das  werden Fördermittel zur Verfügung gestellt. Interessierte Einrichtungen und Projektträger aus Sachsen-Anhalt können ihre Fördervorschläge bis zum 15. September 2022 einreichen.
Förderanträge

Das Bild zeigt ein Warnschild Waldbrandgefahr vor einem Waldweg.

Vorsicht Waldbrandgefahr!

Aufgrund der anhaltenden Hitze und der daraus resultierenden Trockenheit herrschen in vielen Landkreisen und kreisfreien Städten derzeit die beiden höchsten Gefahrenstufen 4 und 5. Vorsicht beim Betreten der Wälder ist geboten!
Waldbrandgefahrenstufen

Twitter

RT @bzga_de: Bei einer Infektion mit dem #Coronavirus können neben #Husten , Fieber & Schnupfen z.B. allgemeines Schwächegefühl oder Magen-D…

Twitter

Twitter

Weitere Zeugen der reichen Geschichte: MP @reinerhaseloff dankt @MuseumHalle für den wichtigen Beitrag bei Erforschung, Bewahrung & Verständnis der Historie des heutigen #SachsenAnhalt . Neben #Himmelsscheibe & @UNESCO-Stätten zählten dazu auch Ausgrabungen wie an der Altenburg. https://t.co/Zpvi222BvA

Twitter

Bund fördert gezielt die kulturelle Infrastruktur in

Twitter

RT @bzga_de: Eine #Übertragung des #Coronavirus im Freien kommt seltener vor. Ein erhöhtes Ansteckungsrisiko gibt es hingegen in geschlosse…

Twitter

RT @KlosterJerichow: Durch die Unterstützung des Landes @sachsenanhalt wird es für uns möglich "#Jazz im Kloster Jerichow" zu veranstalte…

Twitter

Das neue Stadion des @scfreiburg erhält das weltweit größte #Photovoltaik-Kraftwerk auf einem Fußballstadiondach. Hochleistungsmodule dazu kommen von @meyerburger aus Bitterfeld. (StK) #guteNachricht #moderndenken #SachsenAnhalt https://t.co/9H9L3RKFY7

Twitter

RT @StatistikLSA: Vom 2019 erwirtschafteten #Bruttoinlandsprodukt (64,8 Mrd. €) wurden 12,9 Mrd. € für die Finanzierung von Bruttoanlageinv…

Twitter

Wir drücken Anja Adler & Johanna Pflügner aus @stadt_halle für die Para-Wettbewerbe sowie Julia Hergert (Einerkajak) & Moritz Florstedt (Zweierkajak) vom SC Magdeburg die Daumen und wünschen eine erfolgreiche und verletzungsfreie WM. @Ottostadt

Twitter

RT @burghalle: Zum 11. Mal wird der GiebichenStein Designpreis der #BurgHalle vergeben. Arbeiten aus dem Fachbereich Design wurden in 4 Kat…