Menu
menu

Pressemitteilungen der Ministerien

Seite 1 von 27495

Nach dem Schul- und Ausbildungsjahr 2021/2022 haben im Justizvollzug Sachsen-Anhalt jetzt 34 Gefangene einen Schulabschluss in der Tasche, zudem haben sieben Männer eine Berufsausbildung abgeschlossen.Sachsen-Anhalts Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz, Franziska Weidinger: „Ziel des…

weiterlesen

Die Polizeiinspektion Halle (Saale) hat eine neue Leiterin. Von heute an führt Frau Annett Wernicke die Behörde. Die 47-Jährige wurde am Montagnachmittag von Innenministerin Dr. Tamara Zieschang zur Direktorin der Polizeiinspektion Halle (Saale) ernannt.„Mit ihrer engagierten, hochprofessionellen…

weiterlesen

In Sachsen-Anhalt können Grundschulkinder jedes Jahr ihre Bilder zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr beim Mal- und Zeichenwettbewerb einreichen. Am heutigen Montag hat Innenministerin Dr. Tamara Zieschang die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Runde in Magdeburg ausgezeichnet.…

weiterlesen

Kommunen in Sachsen-Anhalt bekommen auch in den kommenden Jahren neue Feuerwehrfahrzeuge, die zentral vom Land beschafft werden. Gerade läuft das Ausschreibungsverfahren für 38 neue Fahrzeuge, die im Jahr 2024 an die Kommunen ausgeliefert werden. Konkret geht es um 19 Löschfahrzeuge vom Typ MLF,…

weiterlesen

Magdeburg. Seit Wochen gehen Frauen und Männer im Iran auf die Straße, um für Freiheit und Frauenrechte zu kämpfen.

weiterlesen

Am Montag (28.11.) beginnt an der Bundesstraße (B) 100 bei Gräfenhainichen (Landkreis Wittenberg) die Instandsetzung der Gremminer Brücke.

weiterlesen

Wer sich in Sachsen-Anhalt unabhängiger von teurem Öl und Erdgas oder klimaschädlicher Kohle machen möchte, erhält dafür vom Energieministerium ab sofort wieder finanzielle Unterstützung: Nachdem der Landesrechnungshof und das Finanzministerium grünes Licht gegeben haben, ist das…

weiterlesen

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e. V. (VZSA) bereitet eine Ausweitung ihres Serviceangebots für die Bürgerinnen und Bürger im Land vor. Voraussichtlich ab Herbst 2023 soll ein Beratungsbus regelmäßig auf zentralen und gut erreichbaren Plätzen insbesondere in ländlichen Kommunen Station machen…

weiterlesen

Die Institution Schule allein kann nicht Experte für alles sein. Kooperationen mit außerschulischen Partnerinnen und Partnern sowie der Unterricht an kulturellen Lernorten sind deshalb bei vielen Schulen längst etabliert. Dass sich Schulen für ihr Umfeld öffnen, verlangt nach Zeit und Raum. Viele…

weiterlesen

Quedlinburg. Rund 130 Vertreterinnen und Vertreter der Tourismusbranche haben sich in Quedlinburg nach zwei Jahren coronabedingter Pause getroffen, um über den Tourismus als Standort- und Lebensfaktor sowie über aktuelle Entwicklungen zu diskutieren. Das Treffen wurde veranstaltet von der…

weiterlesen

„Gewalt hat viele Facetten – sie reicht von verbalen Attacken über Belästigungen, Bedrohungen, Mobbing und Stalking bis hin zu körperlicher Gewalt. Alle Statistiken zeigen: Frauen sind deutlich häufiger betroffen als Männer. Das ist eine Tatsache, der wir uns gesellschaftlich stellen müssen – und…

weiterlesen

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat heute in der Magdeburger Staatskanzlei den Verdienstorden des Landes Sachsen-Anhalt an Professorin Ragna Schirmer und Professor Ansgar Striepens überreicht. Die Pianistin Ragna Schirmer wurde für herausragendes Engagement im kulturellen Bereich, für…

weiterlesen

Magdeburg. Am morgigen 25. November wird der Internationale Gedenktag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen begangen.

weiterlesen

Magdeburg. Die im Rahmen des ESF-Fonds geförderte Fachstelle „Beratung migrantischer Arbeitskräfte“ (BemA) in Trägerschaft von Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt hat heute einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 3,17 Millionen Euro für die nächsten drei Jahre von Staatssekretärin Susi Möbbeck überreicht…

weiterlesen

In drei Kategorien und als einen Sonderpreis überreichte heute Sachsen-Anhalts Ministerin für Infrastruktur und Digitales, Dr. Lydia Hüskens, den diesjährigen Demografiepreis Sachsen-Anhalt.

weiterlesen

23.11.2022
129/2022
Sachsen-Anhalt kann dank des Ausbildungsteams der Diensthundführerschule (DHFS) der Landespolizei Sachsen-Anhalt auf fünf weitere Kadaverspürhunde im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) setzen.Die erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbilder haben in Pretzsch im Auftrag des Ministeriums für…

weiterlesen

Der Komponist Prof. Dr. Jakob Ullmann wird für sein Lebenswerk mit dem Musikpreis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und ist die höchste Auszeichnung des Landes Sachsen-Anhalt auf dem Gebiet der Musik.

weiterlesen

Seite 1 von 27495