Menu
menu

Pressemitteilungen der Justiz

Seite 1 von 179

AKTUELLE Corona-Regelungen / Zugangsbeschränkungen finden Sie auf der Homepage des Landgerichts im Internet unter www.lg-md.sachsen-anhalt.de Sicherungsverfahren: Überfälle auf Spielotheken in Magdeburg23 KLs 330 Js 49538/21 (4/22) – 3. Strafkammer 1 Beschuldigter1 Sachverständiger...

weiterlesen

Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Halle hat am 13.05.2022 einen im März 1997 geborenen Angeklagten wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 3 Jahren verurteilt (Az.: 1 Ks 5/21)Die Kammer sah es aufgrund der...

weiterlesen

19.05.2022
06/2022

Öffentliche Verhandlungstermine vor dem Landgericht Stendal

01. Juni 2022 bis 30. Juni 2022

Beginnende Strafverfahren Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz / Vinzelberg u.a.Strafkammer 1 (Große Strafkammer)Az.: 501 Kls 9/22Dem Angeklagten wird u.a. zur Last gelegt, zwischen 2018 und 2021 Grundstücke in altmärkischen Dörfern aufgekauft zu haben, um darin...

weiterlesen

Der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Naumburg hat heute im Verfahren gegen Leonora M. ein Urteil verkündet.Danach ist die Angeklagte der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland und des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontroll- und das Waffengesetz schuldig gesprochen...

weiterlesen

Die Angeklagte verantwortet sich vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Naumburg wegen des Vorwurfs der Beteiligung an einer ausländischen terroristischen Vereinigung, der Beihilfe zu einem Verbrechen gegen die Menschlichkeit und des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontroll- und das...

weiterlesen

Räuberischer Diebstahl in WeißenfelsTag, Uhrzeit19.05.22, 08:30 ; 24.05.22, 08:30Raum 1415 KLs 6/22Dem im Februar 1994 geborenen Angeklagten wird räuberischer Diebstahl vorgeworfen.Der Angeklagte soll im September 2020 in einem Supermarkt in Weißenfels Waren im Gesamtwert von ca. 12 EUR in...

weiterlesen

In Ergänzung zur Pressevorschau vom 29.04.2022 wird auf das folgende weitere Verfahren hingewiesen.Vor der 2. Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 23.05.2022 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung in einem Sicherungsverfahren. Tatvorwurf gegen einen 49-jährigen, derzeit einstweilen untergebrachten...

weiterlesen

12.05.2022
03/2022

17 jähriger wegen schwerer räuberischer Erpressung zu Jugendstrafe verurteilt

Verurteilung eines jugendlichen Räubers

Das Jugendschöffengericht des Amtsgerichts Magdeburg hat heute in nicht öffentlicher Verhandlung einen 17-jährigen (zur Tatzeit 16-jährigen) wegen schwerer räuberischer Erpressung in drei Fällen zu einer Jugendstrafe von 1 Jahr und 6 Monaten verurteilt. Die Jugendstrafe wurde unter Erteilung...

weiterlesen

GeneralstaatsanwaltschaftDem Beschuldigten war zur Last gelegt, im Januar 2021 mit zwei weiteren Beschuldigteneine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet zu haben (§ 89a StGB).Die Staatsschutzabteilung der Generalstaatsanwaltschaft Naumburg hatte die Ermittlungenübernommen. Die...

weiterlesen

Klageabweisung rechtskräftig: Unternehmerin aus der Nähe von Magdeburg klagt gegen das Land auf Unternehmerlohn wegen Corona Schließungen in den Jahren 2020 und 202110 O 624/21 – 10. Zivilkammer als Staatshaftungskammer  Mit Urteil vom 14.02.2022 hat die 10. Zivilkammer (Einzelrichter)...

weiterlesen

AKTUELLE Corona Regelungen / Zugangsbeschränkungen finden sie auf der Homepage des Landgerichts im Internet unter www.lg-md.sachsen-anhalt.de Auswahl aus den Terminen im Landgericht Magdeburg im Mai 2022 (Stand: 29.04.2022) Cannabisplantage in Staßfurt25 KLs 253 Js 2926/20 (10/22) –...

weiterlesen

 Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Mai 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 1. 03.05.2022Die...

weiterlesen

Montag, 02.05.2022,13:00 Uhr, Saal: 1.020, Hauptverhandlung im Verfahren 310 Ds 353 Js 23280/21, Strafrichter,wegen fahrlässiger Körperverletzung, Straßenverkehrsgefährdung, BeleidigungZum Vorwurf:Der 1977 geborene Hallenser soll am 08.04.2021 bei einer Blutalkoholkonzentration von 2,72 Promille,...

weiterlesen

Der 3. Senat des Oberverwaltungsgerichts des Landes Sachsen-Anhalt hat mit Beschluss vom 27. April 2022 - anders als das Verwaltungsgericht Halle - in einem vorläufigen Rechtsschutzverfahren die Rechtmäßigkeit einer Versammlungsauflage der Polizeiinspektion Halle (Saale) bestätigt, mit der dem...

weiterlesen

Sexueller Missbrauch von Kindern in MerseburgTag, Uhrzeit03.05.22, 09:00; 05.05.22, 09:00; 18.05.22, 09:00Raum 9017 KLs 2/22Dem im April 1984 geborenen Angeklagten wird sexueller Missbrauch von Kindern in fünf Fällen und in einem Fall schwerer sexueller Missbrauch von Kindern in Tateinheit...

weiterlesen

Betäubungsmittelhandel in Halle (Saale)Tag, Uhrzeit27.04.22, 09:00; 28.04.22, 08:30; 17.05.2022, 09:00; 18.05.22, 09:00; 20.05.22, 09:00Raum 1873 KLs 4/22Dem im März 1987 geborenen Angeklagten wird bewaffnetes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen.Der...

weiterlesen

26.04.2022
05/2022

Öffentliche Verhandlungstermine vor dem Landgericht Stendal

01. Mai 2022 bis 31. Mai 2022

I Beginnende StrafverfahrenVerstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz / SeehausenStrafkammer 10 (Berufungskammer)Az.: 510 Ns 14/20Der Angeklagten wird zur Last gelegt, im Herbst 2018 100 g Amphetamin für 300 € bei einem Dealer erworben zu haben und bei einer Razzia am 11. Juli 2019 im...

weiterlesen

25.04.2022
02/2022

Verurteilung wegen schwerem Landfriedensbruch und tätlichem Angriff auf Polizeibeamte

Urteil gegen Hooligans des 1. FC Magdeburg

Das Amtsgericht Magdeburg hat heute 5 Angeklagte wegen der Ausschreitungen anlässlich der Aufstiegsfeier des 1. FC Magdeburg in die Zweite Bundesliga im April 2018 auf dem Hasselbachplatz in Magdeburg verurteilt.Die Angeklagten wurden wegen schwerem Landfriedensbruch sowie tätlichem Angriff auf...

weiterlesen

OLG Naumburg 1 U 292/19Der 1. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Naumburg verhandelt am 26.04.2022 über die Frage, ob der Eigentümer eines Gemäldes von den Rechtsnachfolgern eines jüdischen Voreigentümers die Mitwirkung an der Löschung einer Suchmeldung in der Lost Art-Datenbank der Stiftung...

weiterlesen

14.04.2022
2022
Hauptverhandlung im Verfahren 370 Ds 418 Js 9824/19, JugendrichterinDonnerstag, 21.04.2022,10:00 Uhr, Saal: X.0.1,Fortsetzungstermine: 02.05.2022, 10.00 Uhr und 12.05.2022, 10.00 Uhr.wegen gefährlicher KörperverletzungZum Vorwurf:Die vier Angeklagten sind 1990, 1993, 1995 und 1998 geboren....

weiterlesen

Seite 1 von 179