Menu
menu

Polizeimeldung des Polizeireviers Harz

20.04.2019, Halberstadt – 98

  • Polizeirevier Harz

KradunfälleLandkreis Harz ? Am Karfreitag ereigneten sich 16 Verkehrsunfälle, davon vier mit Kradbeteiligung. Ein Kradfahrer verletzte sich dabei schwer. Er befuhr gegen 18:25 Uhr die B 81 aus Hasselfelde kommend in Richtung Netzkater. Ca. 300 m hinter dem Parkplatz ?Radeweghaus? verliert er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad ?Aprilia? und stürzt. Der 19-Jährige aus Hamburg wird mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.Knall in den frühen MorgenstundenHalberstadt ? Am 20.04.2019 um 03:37 Uhr wurden die Anwohner des Heine Platz durch einen lauten Knall geweckt. Zwei bislang unbekannte Täter hatten den dort befindlichen Zigarettenautomaten gesprengt und flüchteten anschließend mit Fahrrädern.Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.Auto eines Feuerwehrmannes während des Einsatzes entwendetSiptenfelde - Am 20.04.2019 im Zeitraum von 00:30 Uhr bis 04:00 Uhr wurde der private PKW eines Feuerwehrmannes, der sich gerade im Löscheinsatz befand, durch bislang unbekannte Täter entwendet. Der grüne VW Polo mit den Kennzeichen HZ-SF 80 war vor dem Feuerwehrdepot in der Herrenstraße abgeparkt. Die Feuerwehr löschte im Tatzeitraum das durch Unbekannte entzündete Osterfeuer der Gemeinde.Sachdienliche Hinweise zum Diebstahl und Verbleib des Fahrzeuges erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

Impressum:Polizeiinspektion MagdeburgPolizeirevier Harz PressebeauftragterPlantage 3 38820 Halberstadt Tel: 03941/674 - 204  Fax: 03941/674 - 130 Mail: presse.prev-hz@polizei.sachsen-anhalt.de