Menu
menu

Pressemeldungen der Polizei

Polizeimeldung

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

28.12.2020, Dessau-Roßlau – 111/2020

  • Polizeiinspektion Dessau-Roßlau

(Landkreis Anhalt-Bitterfeld)

Seit den Nachmittagsstunden des 28.12.2020 wird der 30-jährige Herr

Leroy Füllgraf

aus Stadt Südliches Anhalt, Ortsteil Edderitz vermisst. Der Vermisste ist mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem Kleintranporter Renault Traffic, Farbe weiß (Kennzeichen Anhalt-Bitterfeld), möglicherweise auch im Bitterfelder Bereich, unterwegs. Herr Füllgraf ist gesundheitlich beeinträchtigt.

Zur Personenbeschreibung des Vermissten liegen folgende Angaben vor:

  • 1,90 m groß
  • blau-graue Augen
  • Glatze
  • Bekleidung: hellgraue Jogginghose, schwarze Jacke, braune Schuhe, dunkelbraunes Basecap

Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei, auch unter Einsatz eines Hubschraubers, führten bislang nicht zur Feststellung des Vermissten.

Hinweise zum Vermisstenfall können jederzeit an das Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld in Köthen, Tel. 03496/426-0 oder an jede andere Polizeidienststelle gerichtet werden. Ferner ist die Polizei per E-Mail lfz.pi-de@polizei.sachsen-anhalt.de erreichbar.

 

Anlage: Bild des Vermissten

 

Doreen Wendland
Pressesprecherin

Polizeiinspektion Dessau-Roßlau

Pressestelle

Kühnauer Str. 161

06846 Dessau-Roßlau

 

Tel: (0340) 6000-201

Fax: (0340) 6000-300

 

Mail: presse.pi-de@polizei.sachsen-anhalt.de