Menu
menu

Pressemeldungen der Polizei

Polizeimeldung

Öffentlichkeitsfahndung

08.12.2020, Halle (Saale) – PI 237/2020

  • Polizeiinspektion Halle (Saale)

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Polizei bittet um Mithilfe

In den frühen Morgenstunden des 06.12.2020 kam es in der Innenstadt von Halle (Saale) zu einem Vorfall, bei dem ein sechsjähriges Mädchen von einer bislang unbekannten männlichen Person begleitet wurde. Sie passierten hierbei die Innenstadt, den Marktplatz bis hin zur Saale. Die unbekannte Person trug das Kind höchstwahrscheinlich überwiegend auf dem Arm. Das Kind war mit einem grau-beigen Schlafanzug mit Tiermotiven und lilafarbenen Strümpfen bekleidet.

 

Er wird wie folgt beschrieben:

  • augenscheinliches Alter 20 bis 40 Jahre
  • mittelgroß
  • helle Hautfarbe
  • an den Seiten kurzrasierte Haare, rotes Deckhaar (möglicherweise gefärbt)
  • leichter X-förmiger Gang
  • keine Auffälligkeiten im Gesicht wie Bart, Brille oder Tätowierung
  • bekleidet zur Tatzeit mit dunkler Jacke mit weinrot-grauer Kapuze, überlange am Boden schleifende dunkle Hose, gelb-blauer Schal mit Emblem am Schalende, dunkelfarbener Rucksack

Die Ermittlungsgruppe „Elsa“ bittet um Mithilfe:

Wer kann Hinweise zur Identität und / oder zum Aufenthaltsort der unbekannten Person geben?

Wer hat die männliche Person und das Kind am Sonntagmorgen im Bereich der Innenstadt von Halle (Saale) zusammen gesehen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der Rufnummer 0345/224-1291 entgegen.

Die Polizei bittet um Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Ermittlungsergebnisse bekannt gegeben werden können. Weitere Presseauskünfte erfolgen ausschließlich über die Staatsanwaltschaft Halle (Saale).

Hinweis: Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Einstellung der Bilder nicht in sozialen Netzwerken oder bei privaten Internetanbietern erfolgen soll.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de