Menu
menu

Pressemitteilungen der Ministerien

Land unterstützt Sportstättenbau

Förderbescheide für Kanu-Club und Fußballverein im Burgenlandkreis

17.09.2022, Magdeburg – 101/2022

  • Ministerium für Inneres und Sport

Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt zwei Sportvereine im Burgenlandkreis bei ihren Investitionsvorhaben. Sportministerin Dr. Tamara Zieschang übergab am heutigen Samstag einen Förderbescheid an den Sportverein Germania 99 Schönburg/Possenhain. Am Sportplatz der Fußballerinnen und Fußballer entsteht ein neues Lagergebäude für die Sportgeräte des Vereins. Von den 77.000 Euro Gesamtkosten übernimmt das Land fast 39.000 Euro.

Auch der Naumburger Kanu-Club kann sich über finanzielle Unterstützung des Landes für die Sanierung an der Fassade seines Bootshauses freuen: An dem Gebäude werden nicht nur Fassaden erneuert, sondern auch Schäden beseitigt, die das Hochwasser von 2013 am Mauerwerk hinterlassen hat. Die Sportministerin übergab am Samstag einen Förderbescheid in Höhe von knapp 11.500 Euro. Insgesamt werden für die Bauarbeiten am Bootshaus 23.000 Euro investiert.

„Sportstätten und Vereine – wie die in Schönburg und Naumburg – sind nicht nur Orte, an denen man seinem sportlichen Hobby nachgehen kann. Es sind Orte, an den Menschen zusammenkommen und ihre Gemeinschaft pflegen“, so Sportministerin Dr. Tamara Zieschang. „An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Ehrenamtlichen und den vielen helfenden Händen, die das Vereinsleben in unserem Land zu einem Erfolg machen. Es freut mich, dass wir mit Landesfördermitteln einen Beitrag für die Ertüchtigung von Sportstätten leisten können.“

Impressum:
Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt
Verantwortlich:
Franziska Höhnl
Pressesprecherin

Halberstädter Straße 2 / am "Platz des 17. Juni"
39112 Magdeburg

Telefon: 0391 567-5504/-5514/-5516/-5517/-5542
Fax: 0391 567-5520
E-Mail: Pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de

Pressemitteilung als PDF