Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldung

Ergänzungsmeldung zur Öffentlichkeitsfahndung nach vermissten Personen – vl. Pressmi 144/2021 der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau vom 06.11.2021

09.11.2021, Dessau-Roßlau – 145/2021

  • Polizeiinspektion Dessau-Roßlau

(Stadt Dessau-Roßlau)

„Seit dem 05.11.2021 gegen 16.00 Uhr werden die 14-jährigen

 Leonie Fiona Kurtze
sowie

Jeleina Mehmeti

aus Dessau-Roßlau, Ortsteil Süd, vermisst.

Zu den Personenbeschreibungen liegen folgende Angaben vor:

Leonie Fiona Kurtze:

  • 160-165 cm groß
  • Blasse Hautfarbe
  • Schlanke Figur
  • Lange, braune Haare
  • Blaue Hose
  • Weiße Schuhe, Marke: Nike

Jeleina Mehmeti:

  • 170 cm groß
  • Südländischer Phänotyp
  • Schlanke Figur
  • Kurze, lockig schwarze Haare
  • Schwarze Hose

Nach derzeitigem Erkenntnisstand könnten sich die vermissten Personen neben dem Stadtgebiet von Dessau-Roßlau auch im Stadtgebiet von Halle (Saale) aufhalten.

Beide Vermissten sind aus behördlich angeordneter Quarantäne abgängig!
Eingeleitete polizeiliche Maßnahmen, auch unter Einsatz von Spürhunden, führten bislang nicht zum Auffinden der Vermissten.“

Ergänzungsmeldung:

Nach einem Zeugenhinweis wurden die beiden vermissten Jugendlichen in den frühen Morgenstunden des 09.11.2021 im Bereich des Berliner Hauptbahnhofs durch Polizeibeamte festgestellt.

Im Verlaufe des Tages wurden sie nach Dessau-Roßlau zurückgeführt und durch die zuständige Einrichtung in den späteren Nachmittagsstunden wieder in Obhut genommen.

Sie sind beide wohlauf.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Es wird darum gebeten, das veröffentlichte Foto der Leonie Fiona Kurtze nicht mehr zu verwenden.

Robin Schönherr
Pressesprecher

Impressum:
Polizeiinspektion Dessau-Roßlau
Pressestelle
Kühnauer Str. 161
06846 Dessau-Roßlau
 
Tel: (0340) 6000-201
Fax: (0340) 6000-300
Mail: presse.pi-de@polizei.sachsen-anhalt.de

Pressemitteilung als PDF