Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldungen

Kriminalitäts- und Verkehrslage

15.09.2021, Halle (Saale) – 239/2021

  • Polizeirevier Halle (Saale)

Halle (Saale)

unter Betäubungsmittel- und Alkoholeinfluss gefahren

Polizeibeamte des Polizeirevieres Halle (Saale) kontrollierten am heutigen Morgen, gegen 02:15 Uhr, im Bereich Merseburger Straße in Halle (Saale) einen E-Scooter. Der 39-jährige Fahrzeugführer zeigte gegenüber den Polizeibeamten deutliche Anzeichen des Betäubungsmittel- und Alkoholkonsums. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv. Ein weiterhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 0,75 ‰. Nach einer erfolgten Blutprobenentnahme wurde dem Hallenser die Weiterfahrt untersagt.

Durch das Polizeirevier Halle (Saale) wurde gegen den Fahrer weitere Ermittlungen eingeleitet.

Baustellendiebstahl

Am heutigen Morgen wurde dem hiesigen Polizeirevier der Diebstahl einer Y-Tong-Säge angezeigt. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen drangen unbekannte Täter in ein Baustellengelände im Bereich Bergschenkenweg in Halle (Saale) ein. Hier öffneten die unbekannten Täter gewaltsam die Sicherung der Säge und entwendeten nachfolgend dies von der Baustelle. 

Die Ermittler des Polizeirevieres Halle (Saale) gehen davon aus, dass aufgrund des Gewichts der Säge (circa 180 kg) mindestens zwei unbekannten Täter gehandelt haben und zum Abtransport der Y-Tong-Säge ein Fahrzeug genutzt wurde. Der entstandene Schaden wird mit circa 3000 € beziffert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Gegen 13:30 Uhr ereignete sich im Bereich Leipziger Chaussee, in Höhe des dortigen Einkaufspark HEP, in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Personenkraftwagens und eines Kleintransporters. Einer der Beteiligten Fahrzeugführer zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu kurzzeitigen Behinderungen des Fahrzeugverkehrs.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Halle (Saale)

 

An der Fliederwegkaserne 17

06130 Halle

 

Tel: (0345) 224-2204

Mail: presse.prev-hal@polizei.sachsen-anhalt.de