Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldung

Berichtszeitraum vom 12.01. bis 13.01.2021

13.01.2021, Dessau-Roßlau – 11 / 2021

  • Polizeirevier Dessau-Roßlau

Kriminalitätsgeschehen

Kennzeichentafel entwendet

Am 12.01.2021 in der Zeit von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr entwendeten bislang Unbekannte die vordere Kennzeichentafel von einem PKW VW. Der geschädigte Fahrer des Wagens parkte sein Fahrzeug auf dem Parkdeck eines Einkaufscenters in der Franzstraße. Als der Mann nach dem Einkaufen zum PKW zurückkehrte, stellte er den Diebstahl fest. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren und die Fahndung wurden eingeleitet.

 

Ohne Pflichtversicherung

Während der Streifentätigkeit stellten Polizeibeamte am 12. Januar 2021 gegen 18:15 Uhr in der Kühnauer Straße einen E-Scooter ohne Versicherungskennzeichen fest. Der 23-jährige Nutzer des E-Scooters wurde von den Beamten gestoppt und konnte keine Pflichtversicherung vorweisen. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

 

 

Verkehrsunfallgeschehen

Wildunfall

Am 13.01.2021 gegen 06:00 Uhr kam es auf der Kreisstraße 1255 zu einem Wildunfall. Die 33-jährige Fahrerin eines PKW Audi befährt die Nathoer Dorfstraße aus Richtung Kleinleitzkau kommend, in Richtung Natho. Zirka 250m vor dem Ortseingang erfasst sie ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier verendet an der Unfallstelle, am PKW entstand Sachschaden.

 

In den Gegenverkehr gefahren

Am 12.01.2021 gegen 07:30 Uhr kam es auf der Alten Landebahn zu einem Verkehrsunfall.

Der 82-jährige Fahrer eines PKW Opel befährt die Hermann-Köhl-Straße aus Richtung Kühnauer Straße kommend, mit der Absicht nach rechts in die Alte Landebahn abzubiegen. Beim Abbiegen kommt der 82-Jährige zu weit nach links und stößt frontal gegen den in der Linksabbiegerspur wartenden PKW BMW einer 49-jährigen Fahrzeugführerin. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beträgt ca. 4.000,-€.

Impressum:

 

Polizeirevier Dessau-Roßlau

Zentrale Aufgaben

Wolfgangstr. 25

06844 Dessau-Roßlau

 

Tel: (0340) 2503-302

Fax: (0340) 2503-210

Mail:za.prev-de@polizei.sachsen-anhalt.de