Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldung

Täter auf frischer Tat gestellt

16.10.2020, Magdeburg – 619/2020

  • Polizeirevier Magdeburg

Am 16.10.2020, gegen 02:30 Uhr wurde durch die Polizei ein Täter auf frischer Tat gestellt.

Während einer Streifenfahrt durch das Stadtgebiet von Magdeburg fielen den Revierkräften zwei Tatverdächtige auf, welche in der Sieverstorstraße ein 6 m x 3,5 m großes Graffiti auf ein Hauswand sprühten. Als die Tatverdächtigen den Streifenwagen erblickten versuchten sie fußläufig zu flüchten. Jedoch konnte einer der Tatverdächtigen durch die Beamten zeitnah gestellt werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 17-jährige Magdeburger an seine Sorgeberechtigten übergeben. Die Ermittlungen zum weiten Tatverdächtigen laufen. (tb)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de