Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

LAGB schließt Vorsorgevereinbarung mit Braunkohlengesellschaft MIBRAG
Rekultivierung des Tagebaus Profen wird mit 163 Millionen Euro finanziell abgesichert

11.12.2018
Das Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt (LAGB) und die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) haben eine Vorsorgevereinbarung zur finanziellen Absicherung der Rekultivierung des Braunkohletagebaus Profen abgeschlossen. Die Vereinbarung wurde bereits am 30. Oktober unterzeichnet. ... weiterlesen…

Sachsen-Anhalt setzt weiter auf den Ausbau eines attraktiven öffentlichen Nahverkehrs

11.12.2018
Sachsen-Anhalt will den öffentlichen Nahverkehr im Land in den nächsten Jahren weiter verbessern. Besonderes Augenmerk liege dabei auf der wirkungsvollen, wirtschaftlich sinnvollen und somit nachhaltigen Vernetzung zwischen Bahn- und Busangeboten, sagte Verkehrsstaatssekretär Dr. Sebastian Putz heute ... weiterlesen…

Bahnhof Bad Kösen zum modernen Verkehrsknoten umgebaut

10.12.2018
Heute wurde in Bad Kösen (Burgenlandkreis) der umfangreich modernisierte Bahnhof eingeweiht. „Durch die aufwendige Renovierung des Empfangsgebäudes und den Ausbau zur modernen Schnittstelle für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto und Fußgänger erstrahlt der gesamte Bahnhof in neuem Glanz. Er wertet das Gesamtbild ... weiterlesen…

Oschersleben kann Grundschule „Diesterweg“ sanieren

10.12.2018
Die Stadt Oschersleben im Landkreis Börde bekommt finanzielle Unterstützung bei der Sanierung der „Diesterweg-Grundschule“ und des dazugehörigen Hortes. Gut 40 Prozent der Kosten übernehmen die EU und das Land Sachsen-Anhalt. Insgesamt stehen über das Förderprogramm STARK III 1.234.368,53 Euro für das ... weiterlesen…

Mehr als 1,4 Millionen Euro für Merseburger Straße in Bad Dürrenberg

10.12.2018
Nach gut achtmonatiger Bauzeit wurde heute in Bad Dürrenberg (Saalekreis) die Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße (L) 183 wieder für den Verkehr freigegeben. „Das Land Sachsen-Anhalt hat fast eine Million Euro in die umfangreiche Ertüchtigung der Ortsdurchfahrt investiert“, erklärte Verkehrsminister ... weiterlesen…

Neueröffnung Winckelmann-Museum / Robra: Ein guter Tag für die Hansestadt Stendal

07.12.2018
“Die Neueröffnung des Winckelmann-Museums ist ein guter Tag für die Hansestadt Stendal und für die Museumslandschaft in Sachsen-Anhalt. Das Winckelmann-Museum ist ein bedeutender kultureller und geistesgeschichtlicher Gedächtnisort und verleiht der Hansestadt Stendal ein besonderes Profil.“ Das sagte ... weiterlesen…

KMK beschließt Entwurf für Staatsvertrag / Neue Eignungsquote
Willingmann begrüßt geplante Neuregelungen zur Studienplatzvergabe im Fach Medizin

07.12.2018
Die Weichen für eine Neuregelung der Zulassung zum Medizinstudium sind gestellt: Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat sich am Donnerstag dieser Woche auf den Entwurf eines Staatsvertrages zwischen den Ländern geeinigt. Hintergrund ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 19. Dezember 2017 – danach ... weiterlesen…

Bescheid überreicht: Kostenloses Internet für Spiel- und Trainingsstätte
Union Heyrothsberge: Wirtschaftsministerium fördert freies Stadion-WLAN mit 8.000 Euro

07.12.2018
Kostenlos surfen rund ums Stadion: Der SV Union Heyrothsberge (Landkreis Jerichower Land) wird seine Spiel- und Trainingsstätte mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums mit frei zugänglichem WLAN ausstatten. Der entsprechende Förderbescheid über bis zu 8.000 Euro ist heute überreicht worden. Das ... weiterlesen…

Zeugnisübergabe an Justizsekretäranwärter

06.12.2018
Bobritzsch (MJ). 28 Justizsekretäranwärterinnen und -anwärter aus Sachsen-Anhalt haben am Donnerstag im sächsischen Ausbildungszentrum Bobritzsch von Justizministerin Anne-Marie Keding feierlich ihr Zeugnis überreicht bekommen. Justizsekretäre sind Beamtinnen und Beamte des mittleren Justizdienstes ... weiterlesen…

Brücke in Coswig wird voll gesperrt

06.12.2018
Ab morgen (07.12.), ca. 12 Uhr, müssen sich Autofahrer in Coswig (Landkreis Wittenberg) auf Behinderungen einstellen. Grund dafür ist eine Brückensperrung im Zuge der Landesstraße (L) 121. An der Brücke über die Bahnstrecke Lutherstadt Wittenberg-Dessau-Roßlau sind im Zuge einer laufenden Sanierungsmaßnahme ... weiterlesen…

Mehr als 650.000 Euro für Sanierung der Ortsdurchfahrt in Derenburg

06.12.2018
Nach einer Bauzeit von knapp acht Monaten wird morgen (Freitag, 07.12.), gegen 12.30 Uhr, die Derenburger Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße (L) 84 wieder für den Verkehr freigegeben. „Durch den Ausbau der Straße verbessert sich die verkehrliche Situation im Ort“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister ... weiterlesen…

Landeshauptstadt Magdeburg erhält fast 13,5 Millionen Euro Städtebauförderung

05.12.2018
Für die weitere städtebauliche Entwicklung in Magdeburg stellen Bund und Land in diesem Jahr knapp 13,5 Millionen Euro Fördermittel bereit. „Durch die Kombination der verschiedenen Programme ist es in den vergangenen Jahren bereits gelungen, zahlreiche Gebäude, Straßen und Plätze in der Landeshauptstadt ... weiterlesen…

MPK in Berlin – Haseloff: Abschiebung straffälliger Flüchtlinge und Gefährder forcieren

05.12.2018
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff begrüßt die auf der Konferenz der Regierungschefinnen und –chefs der Länder in Berlin getroffenen Beschlüsse zur Verbesserung der Durchsetzung von Ausweisungen straffälliger Flüchtlinge und Gefährder. „Wir helfen Menschen, die vor Krieg und Verfolgung fliehen, doch ... weiterlesen…

Ortsdurchfahrt von Benneckenstein wieder für Verkehr freigegeben

05.12.2018
Nach einer Bauzeit von knapp acht Monaten wurde heute in Benneckenstein (Landkreis Harz) die sanierte Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße (L) 97 planmäßig wieder für den Verkehr freigegeben. „Das Land Sachsen-Anhalt hat mehr als 580.000 Euro in den umfangreichen Ausbau der Bergstraße investiert“, ... weiterlesen…

Neuer Pendlerparkplatz an der A 38 kann genutzt werden

04.12.2018
Nach gut viermonatiger Bauzeit kann ab Donnerstagabend (06.12.) ein neuer Mitfahrerparkplatz im Bereich der A 38-Anschlussstelle (AS) Querfurt (Saalekreis) genutzt werden. „Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für mehr Verkehrssicherheit“, erklärte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel vor ... weiterlesen…

Ein Gigabit-Glasfaseranschluss für alle Schulen des Landes

04.12.2018
Finanzminister André Schröder: Finanzministerium bereitet Auftragserweiterung für Landesdatennetz vor Der Vertrag für die Erneuerung des Landesdatennetzes wurde im Juni 2016 zwischen Land und Dienstleister T-Systems geschlossen. Schon seit damals ist der Anschluss aller Schulen des Landes an das neue ... weiterlesen…

22. Rundfunkänderungsstaatsvertrag ermöglicht bessere und vielfältigere Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

04.12.2018
Heute hat die Landesregierung von Sachsen-Anhalt beschlossen, das Gesetz zum Zweiundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag dem Landtag von Sachsen-Anhalt zuzuleiten. Der Änderungsstaatsvertrag zur Reform des Telemedienauftrags ist ein großer Schritt zur inhaltlichen Modernisierung des öffentlich-rechtlichen ... weiterlesen…

Ein Jahr Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt - Willingmann zieht positive Zwischenbilanz / Deutliche Fortschritte beim Breitbandausbau

04.12.2018
Ein Jahr nach Inkrafttreten der Digitalen Agenda für das Land Sachsen-Anhalt hat Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann eine positive Zwischenbilanz gezogen. „Zwei Drittel der 155 Maßnahmen aus der Digitalen Agenda werden bereits umgesetzt, bei den übrigen laufen die Planungen – die Bilanz zeigt, ... weiterlesen…

Ein gemeinsamer Portalverbund von Bund und Ländern soll sämtliche digitalen Verwaltungsdienstleistungen einfach, schnell und sicher für jedermann machen

04.12.2018
Sachsen-Anhalt zuständig für den Schwerpunkt BILDUNG In Zukunft sollen Bürgerinnen und Bürger Verwaltungsdienstleistungen aller Behörden in Bund, Ländern und Kommunen online mit wenigen Mausklicks erledigen können. Bis 2022 sollen demnach Bund, Länder und die Kommunen alle Verwaltungsleistungen in ... weiterlesen…

Sachsen-Anhalt bekennt sich zur Abschaffung des Kooperationsverbots

04.12.2018
Die Landesregierung hat das Ziel bekräftigt, das sogenannte Kooperationsverbot in Bildungsfragen durch eine Änderung des Grundgesetzes abzuschaffen. Im Koalitionsvertrag heißt es dazu: „Das im Zuge der Föderalismusreform verankerte Kooperationsverbot des Bundes im Bereich Bildung ist hinderlich für die ... weiterlesen…
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen