Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldungen

Kriminalitäts- und Verkehrlage

25.11.2021, Eisleben – 224/2021

  • Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Randalierende in Spielhalle

Gestern Abend mussten zwei Personen aufgrund nicht regelkonformen Verhaltens durch die zuständige Mitarbeiterin einer Spielhalle in Hettstedt verwiesen werden. Die Personen schlugen daraufhin gegen einen in der Spielhalle befindlichen Zigarettenautomaten und traten gegen die Scheibe der Eingangstür, welche in dessen Folge beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

Eisleben / Brand einer Werkstatt und Lagerhalle

Gestern Nacht brannte das Futterhaus einer Straußenfarm in Eisleben vollständig ab. Die Eigentümer konnten gegen 01:30 Uhr Rauchgeruch wahrnehmen. Sie stellten daraufhin fest, dass das Futterhaus der Farm stark qualmte. Durch das Öffnen der Tür kam es zu einer Verpuffung, in dessen Folge das Objekt vollständig zu brennen begann. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Ermittlungen zur Brandursache wurde aufgenommen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.

Verkehrslage

Seegebiet Mansfelder Land / Chausseestraße / 24.11.2021 15:50 Uhr

Gestern Nachmittag musste ein LKW-Fahrer auf der Chausseestraße seinen LKW zurücksetzen um mit seinem Fahrzeug in die Einfahrt zu gelangen. Die PKW-Fahrerin befuhr zur gleichen Zeit die Chausseestraße und bemerkte zu spät, dass der LKW-Fahrer seinen LKW zurücksetzte, wodurch es trotz Ausweichmanöver der Fahrerin zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Durch den Unfall wurde allerdings niemand verletzt.

Brücken-Hackpfüffel / Verbindungsstraße / 24.11.2021 19:48 Uhr

Gestern Abend befuhr der 30-jährige Fahrzeugführer die Verbindungsstraße von Brücken kommend in Richtung L151 (Hohlstedt-Wallhausen) als plötzlich eine Katze die Fahrbahn überquerte. Trotz Gefahrenbremsung konnte er den Zusammenstoß mit der Katze nicht verhindern. Die Katze verendete an der Unfallstelle.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Mansfeld-Südharz

 

Friedensstraße 07

06295 Eisleben

 

Tel: (03475) 670-204

Fax:(0345) 224 111 1610

Mail: za.prev-msh@polizei.sachsen-anhalt.de

Pressemitteilung als PDF