Menu
menu

Aktuelle Pressemitteilungen - Sachsen-Anhalt

Polizeimeldungen

16.10.2020, Weißenfels – 210 / 2020

  • Polizeirevier Burgenlandkreis

Polizeirevier Burgenlandkreis

Kennzeichen verschwunden

Weißenfels, OT: Großkorbetha- Unbekannte haben in der vergangenen Nacht von einem Am Bahnhof abgestellten PKW VW beide amtliche Kennzeichen abgebaut und entwendet.

 

Unfallflucht

An der Poststraße, OT: Burgheßler- Ein LKW-Fahrer rangierte am Freitagmorgen mit seinem Truck in der Hauptstraße und fuhr rückwärts einen Telefonmast um. Anschließend setzte dieser seine Fahrt einfach fort. Zeugen notierten sich das amtliche Kennzeichen und informierten die Polizei. Der Truck konnte noch im Ort festgestellt und der verantwortliche Fahrer ermittelt werden.

 

Mofa abgebrannt

Zeitz- Kurz vor Mitternacht brannte in der Badstubenvorstadt unterhalb der Brücke ein Mofa. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Fahrzeug ab. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

 

Einbruch

Elsteraue, OT: Tröglitz- Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in der Neuen Straße bei einem Discounter eine Tür zur Warenanlieferung aufgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Vermutlich wurden der oder die Täter gestört.

 

Verkehrsunfall Personenschaden

Weißenfels, OT: Uichteritz- Der Fahrer eines Vans kam am Donnerstagnachmittag in Uichteritz im Bereich der Weißenfelser Landstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt, drei weitere im Fahrzeug befindliche Kinder erlitten einen Schock. Alle Beteiligten kamen zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen kam es zum Unfall, weil der Fahrer abgelenkt war. (Foto)

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-205

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de